Infoveranstaltung über die Situation der Flüchtlinge in und um Calais / Ärmelkanal  und  Prozesskosten-Soli zur Abschiebedemo Büren

am Freitag, den 14.01,2011 um 19.30 Uhr
(EG Karoshi)

An der französisch/belgischen Küste leben seit Jahren hunderte Flüchtlinge auf ihrem Weg nach England in Obdachlosigkeit und Repression.
Die Veranstaltung gibt Einblicke in den katastrophalen Umgang mit Menschen auf ihrer Flucht durch Europa und wirft Licht auf Praktische Solidarität
Calais ist übrigens nur 600 km von Kassel entfernt…….

anschließend ein wenig „Solikneipe“ und dann Basstiraden – Elektroradau im Keller ab 23.00